ClickBank - Affiliate-Marktplatz für den internationalen Markt

Mit Hilfe von ClickBank können Anbieter ihre digitalen Produkte verkaufen. Die Plattform kümmert sich dabei um alle Zahlungen und Provisionen.

Und gerade diese Provisionen sind interessant. Man kann sich auf dem Marktplatz ein oder mehrere Produkte aussuchen, die man meint gut vermarkten zu können, oder die einen interessieren.

Man kann sich dann per einfachem Klick beim Produktanbieter als Partner anmelden und bekommt einen sogenannten Affiliate-Link. Diesen Link kann man dann auf verschiedenste Weise bewerben (Tools dazu gibt es auch auf dieser Seite) und erhält eine Provision für jeden Kauf, der durch Besuch über deinen Link zustande kam.

Sprich: Du brauchst kein eigenes Produkt und keine eigene Seite. Du musst dich nicht um den Verkauf, die Bezahlung oder die Übersendung des Produktes kümmern. Dies alles übernimmt ClickBank sowohl für Dich, als auch für den Verkäufer.

Der Aufwand des Produktanbieters ist dabei gering und er kann es sich leisten gute Provisionen zu zahlen. Statt 1 - 8 %, die so manch ein 'großer' Anbieter zahlt, sind hier 50 % und mehr eher die Regel als die Ausnahme.

Ebenso stellt ClickBank sicher, dass alle Abrechnungen korrekt ablaufen. Der Hauptfokus liegt hier auf englischsprachigen Anbietern und Produkten.

Und als Provisionsnehmer ist alles kostenlos. Solltest Du nichts verkaufen entstehen Dir keine Kosten. Solltest du etwas verkaufen, wird Dir davon nichts abgezogen. Somit ist es etwas, was man vollkommen Risikolos ausprobieren und/oder langsam angehen kann.


Hier gehts direkt zu ClickBank (Englische Seite)